Die Gemeinde Todtmoos im südlichen Hochschwarzwald, Landkreis Waldshut, sucht
zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Mitarbeiter/in für den

Gemeindevollzugsdienst (Minijob)

wesentliche Aufgaben:

  • Überwachung des ruhenden Verkehrs, insbesondere im Ortskern
  • Wahrnehmung beschränkter polizeilicher Aufgaben im Außendienst, insbesondere Überwachung der Einhaltung von Vorschriften der örtlichen Polizeiverordnung auf Straßen, Plätzen und Grünanlagen
  • Kontrolle der Sondernutzung auf öffentlichen Straßen, insbesondere Plakatierungen
  • Durchführung von Ermittlungstätigkeiten
     
  • Wahrnehmung von Sonderaufgaben im Rahmen von Veranstaltungen
  • Auswertung von Geschwindigkeitsmessungen
  • Leerung von Parkscheinautomaten
  • Überwachen und Kassieren bei Marktveranstaltungen

Organisatorische Änderungen bleiben vorbehalten

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung sowie Führerschein der Klasse B (PKW, Klasse 3)
  • PC-Kenntnisse und Erfahrungen mit gängiger Bürosoftware
  • Hohes Maß an Flexibilität und Einsatzbereitschaft auch außerhalb der üblichen Dienstzeiten
  • Konfliktfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit
  • Durchsetzungsvermögen sowie sicheres und bürgerfreundliches Auftreten
  • Gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift

Wir bieten:

  • Zur GVD-Qualifizierung bieten wir umfangreiche Fortbildungsmaßnahmen an
  • Eine abwechslungsreiche, vielseitige und interessante Tätigkeit

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis

31. Oktober 2017an Gemeindeverwaltung, Organisationsamt, St.-Blasier-Straße 2, 79682 Todtmoos oder per E-Mail: sekretariat@todtmoos.net.Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.Weitere Informationen erhalten Sie gerne bei Veronika Hummel. Tel.: 07674 / 848-23

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!