Müllbehälter und Müllsäcke

Aus gegebenem Anlass möchten wir darum bitten, dass vor den Abfuhrterminen der gelben Säcke und auch des Restmülls die vollen Behälter und insbesondere die Säcke nicht zu früh an die Straße gestellt werden.

Müllsäcke, die bereits 2-3 Tage vor dem Abfuhrtermin an der Straße stehen, werden bis zur Abfuhr oftmals durch Rabenvögel aufgerissen und der Müll entlang der Straße verteilt. Insbesondere in den Außenorten gibt es zudem das Problem, dass auch Marder oder Füchse an die Abfälle gehen. Bei entsprechend starkem Wind werden die herausgerissenen Abfälle dann noch weiter verteilt.
Wir bitten daher die Anwohner, ihre Müllbehälter und Müllsäcke möglichst erst am Abend vor dem Abfuhrtermin an die Straßen zu stellen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Ihre Gemeindeverwaltung