Akute Personalnot bei der Feuerwehr

Mit einer ungewöhnlichen Aktion machte unsere Feuerwehr am vergangenen Samstag auf einen Mangel an aktiven Einsatzkräften aufmerksam. An alle 1250 Haushalte der Gemeinde wurden rote Haushalts-Löschkübel verteilt.

Personalnot aufmerksam und warb um neue Mitglieder. Nach dem aktuellen Feuerwehrbedarfsplan benötigen wir 45 Aktive in der Einsatzabteilung.
Derzeit haben wir aber nur 31 aktive Einsatzkräfte in unserer Wehr.
Wir hoffen, dass diese Aktion erfolgreich ist und wir dadurch neue Kräfte für unsere Feuerwehr gewinnen können.

Zwei Feuerwehrleute