Volksbegehren Artenschutz - "Rettet die Bienen" in Baden-Württemberg

Artenschutz ins Gesetz

Die Bewahrung und die Förderung der Artenvielfalt ist eine der wichtigsten Aufgaben, wenn wir Menschen auf diesem Planeten eine Zukunft haben wollen. Deswegen sagen wir: Artenschutz ist keine Frage für freiwillige Absichtserklärungensondern fürs Gesetzblatt.

Unsere Forderungen:
 - 50 Prozent Bio-Landwirtschaft

- Verbot von Artenvielfalt gefährdenden Pestiziden in Naturschutzgebieten
 
- Die Halbierung der Pestizide
 
- Schutz der Streuobstwiesen

Am 26. Juli soll der Zulassungsantrag des Volksbegehrens “Rettet die Bienen” beim Innenministerium eingereicht werden. Bis dahin werden noch Unterstützungs-Unterschriften, die bereits beglaubigt wurden, angenommen. Die Formblätter der Unterstützungsunterschriften mit einer Anleitung und dem konkreten Gesetzentwurf stehen zum Download unter https://volksbegehren-artenschutz.de/ bereit.